Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzvorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden. Bei Fragen können Sie sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns wenden.

1. Aufruf der Webseite (Homepage)

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden in einem sog. Logfile gespeichert. Die Speicherung dient zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website sowie internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird in diesem Logfile in anonymisierter Form gespeichert. Dazu wird das letzte Oktett der IP-Adresse genullt. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Response-Statuscode, Name und URL der abgerufenen Datei, Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person  beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann (z.B. Cookies, IP-Adresse, Email-Adresse...).

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

3. Newsletter

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG. Vor den Empfang des Newsletters muss die E-Mail-Adresse und eine Einwilligung bestätigt werden.

Ablauf der Anmeldung

Bevor Sie Ihre Anmeldung abschicken können, ist Ihre ausdrückliche Einwilligung (Einwilligungserklärung) zu bestätigen. Des Weiteren verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine erste E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Email enthält einen Bestätigungslink sowie weitere Informationen. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Bei der Anmeldung werden folgende Daten in unserer Datenbank protokolliert: Datum, Uhrzeit, IP-Adresse, Email und Status. Die Protokollierung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Erfolgsmessung

Jeder Newsletter enthält einen Zählpixel. Wird ein Newsletter geöffnet, wird das Zählpixel von unserem Server geladen und das Herunterladen in unserer Datenbank protokolliert. Somit können wir erkennen, ob eine E-Mail geöffnet wurde. Mit den Ergebnissen kann eine Statistik erstellt werden, wie hoch die Reichweite eines Newsletters war. Eine individuelle Auswertung, welcher Beitrag gelesen wurde, erfolgt nicht.

Abmeldung / Änderung

Ein Abmeldelink befindet sich im unteren Bereich unseres Newsletters. Über diesen Link können Sie den Newsletter pausieren oder jederzeit kündigen, d.h. den Bezug des Newsletters widerrufen.

4. Cookies

Als Cookies werden kleine Dateien bezeichnet, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.  

Session-Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite technisch notwendige Session-Cookies ein. Das Session-Cookie beinhaltet eine zufällige Zeichenfolge, um den Besucher identifizieren zu können. Es gibt keine persönlich identifizierbaren Details im Cookie und keine echten Nutzungsdaten. Der Einsatz von Session-Cookies dient dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. Das Cookie wird automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seite verlassen und der Browser geschlossen wird.

Permanente Cookies

Ein permanenter Cookie bleibt auch nachdem Sie die Seite verlassen und den Browser geschlossen haben für eine bestimmte Zeitspanne auf Ihrem Endgerät erhalten. Damit können Einstellungen auf unserer Webseite bei einem weiteren Besuch erhalten bleiben.

Cookies von Drittanbietern

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Des Weiteren können zur Einbindung von Werbeanzeigen Cookies genutzt werden. Hierzu nutzen wir unterschiedliche Dienstleister, die für uns auf Ihrem Gerät ebenfalls Cookies platzieren können, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Die Dienstleister werden nachfolgend erläuert.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Cookies ablehnen

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.  

5. Google Werbung

Diese Website verwendet Google AdSense. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Einbindung von Werbeanzeigen.

Google AdSense verwendet Cookies. Das AdSense-System sendet nach jeder Impression, jedem Klick und jeder anderen Aktivität, die zu einem Aufruf der Server von Google führt, ein Cookie an den Browser. Wenn der Browser das Cookie akzeptiert, wird es dort gespeichert. In diesem Zusammenhang können gerätespezifische Informationen, ortsbezogene oder sonstige Daten auf dem Gerät des Endnutzers gespeichert werden.

Zudem werden bei Google AdSense zusätzlich Pixel-Tags (Zähl-Pixel) verwendet, nicht sichtbare Grafiken, die es Google ermöglichen, Klicks auf dieser Website, den Verkehr auf dieser und ähnliche Informationen zu analysieren.

Unser berechtigtes Interesse basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Zu diesen Zwecken werden Nutzungsdaten, wie z.B. beim Klick auf eine Anzeige und die IP-Adresse der Nutzer verarbeitet.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

6. Amazon Werbung

Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU. Durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de, werden zur Nachverfolgung der Bestellung Cookies von Amazon.de eingesetzt, die es ermöglichen, zu erkennen, dass Sie auf unserer Seite einen Partnerlink angeklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Hinweis: Derzeit setzen wir nur Textlinks ein, mit der keine Amazon-Cookies auf unserer Webseite erstellt werden. Bei Anklicken eines Werbelinks von Amazon, verlassen Sie unsere Webseite und werden auf die Webseite von Amazon umgeleitet. Erst dann werden Amazon-Cookies erstellt.

7. Social Media Plug-ins

Facebook

Wir verwenden nicht das offizielle Plug-in von Facebook. Somit wird bei Aufruf eines Beitrages auf unserer Webseite, der ein solches Plug-in enthält, keine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut.

Erst wenn Sie einen Beitrag "Teilen" möchten und den Facebook-Button anklicken, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum Ihre IP-Adresse, Ihr Log-In Status von Facebook und die Inhalte unseres Beitrages (z.B. Link, Beitragstitel, Textauschnitt) übertragen werden.

Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, sollten Sie nicht auf den Button klicken, ggf. müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Twitter

Wir verwenden nicht das offizielle Plug-in von Twitter. Somit wird bei Aufruf eines Beitrages auf unserer Webseite, der ein solches Plug-in enthält, keine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut.

Erst wenn Sie einen Beitrag "Twittern" möchten und den Twitter-Button anklicken, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her, wodurch wiederum Ihre IP-Adresse, Ihr Log-In Status von Twitter und die Inhalte unseres Beitrages (z.B. Link, Beitragstitel, Textauschnitt) übertragen werden.

Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, sollten Sie nicht auf den Button klicken, ggf. müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Twitter-Account ausloggen

Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen auf http://twitter.com/privacy.

Google+

Wir verwenden nicht das offizielle Plug-in von Google Plus. Somit wird bei Aufruf eines Beitrages auf unserer Webseite, der ein solches Plug-in enthält, keine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut.

Erst wenn Sie einen Beitrag auf Google+ weitergeben möchten und den G+ Button anklicken, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her, wodurch wiederum Ihre IP-Adresse, Ihr Log-In Status von Google+ und die Inhalte unseres Beitrages (z.B. Link, Beitragstitel, Textauschnitt) übertragen werden.

Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, sollten Sie nicht auf den Button klicken, ggf. müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google-Account ausloggen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

WhatsApp

Beim Aufruf eines Beitrages auf unserer Webseite wird keine direkte Verbindung mit den Servern von WhatsApp aufgebaut. Wenn Sie ein Smartphone nutzen und den WhatsApp Button auf unserer Webseite drücken, wird geprüft, ob auf Ihrem Smartphone WhatsApp installiert ist. Ist dies der Fall, können Sie wählen, mit wem Sie den Beitrag teilen möchten. Erst dann findet eine Übertragung Ihrer Daten durch die Nutzung von WhatsApp statt.

8. Google Analytics

Wir verwenden kein Google Analytics.

9. Einbindung von Inhalten und Diensten Dritter

Wir setzen innerhalb unserer Webseite auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Inhalte und Dienste von Drittanbietern ein, wie z.B. die Einbindung von Schriftarten, Captcha, Youtube-Videos, Werbebanner von externen Server. Hierbei wird immer die IP-Adresse des Nutzers an die Drittanbieter übertragen. Des Weiteren können auch hier sog. Zähl-Pixel zum Einsatz kommen.

Google ReCaptcha

Zur Vermeidung von Spam verwenden wir das ReCaptcha auf unserem Kontaktformular des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Das ReCaptcha soll sicherstellen, dass eine bestimmte Handlung im Internet von einem Menschen und nicht von einem Bot vorgenommen wird.

Bei Besuch unseres Kontaktformular laufen ReCaptcha-Analysen vollständig im Hintergrund. Als Besucher werden Sie nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Dabei werden die erfassten Daten, wie z.B. die IP-Adresse, Verweildauer etc. an Google weitergeleitet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das Webangebot soll vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM geschützt werden.

Die Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/

10. Betroffenerechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten sowie weitere Informationen verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten oder alternativ gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

11. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Falls Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Browser unterbinden möchten, können Sie dies den Einstellungen Ihres Browsers vornehmen. Bereits gespeicherte Cookies können in den Einstellungen des Browsers gelöscht werden. Wir möchten Sie aber noch einmal darauf hinweisen, dass der Ausschluss von Cookies zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen kann.

12. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

13. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.